Arthaus mit neuer Webseite: Fundgrube für Cineasten

Ab sofort präsentiert sich Arthaus.de www.arthaus.de im neuen Look.

Das Repertoire umfasst über 300 Titel von deutschen Autorenfilmern, internationalen Klassikern über Literaturverfilmungen bis hin zu Dokumentationen.

Auch im Jahr 2006 plant Arthaus die Veröffentlichung zahlreicher Filme. So werden die DVD-Reihen von Regisseuren wie Bergmann, Wenders, Fassbinder oder Rohmer erweitert. Darüber hinaus wird das Repertoire mit Klassikern wie dem Shakespeare-Drama „Hamlet“ mit Mel Gibson oder dem Gewinner der „Goldenen Palme“ von Cannes „L’enfant“ ausgebaut.

Regisseur Wim Wenders über Arthaus: „Mit einem sicheren Gespür für filmische Juwelen schafft Arthaus Öffentlichkeit für Filmkunst fernab der Blockbuster-Welt.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.