António Lobo Antunes: Österreichischer Staatspreis für Europäische Literatur/ Anna Mitgutsch Würdigungspreis für Literatur

„Der portugiesische Luchterhand Autor António Lobo Antunes ist mit dem mit 300.000 öS dotierten Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur 2000 ausgezeichnet worden; Anna Mitgutsch, ebenfalls gerade mit „Haus der Kindheit“ bei Luchterhand, erhält (auch von der Republik Österreich) den mit 150.000öS dotierten Würdigungspreis für Literatur 2000. Ihr Preis wird am 21.Dezember in Wien überreicht. „

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.