ABV traf sich in München: “Werbung nur gemeinsam mit dem Buchhandel!”

Wie heute bekannt wird, trafen sich am 3. und 4. März 2008 die 23 Mitgliedsverlage der Arbeitsgemeinschaft Baufachverlage ABV in München.

Getagt wurde beim gastgebenden Verlag der Deutschen Verlags-Anstalt (DVA). Wie die ABV mitteilt wurde neben einem Resümee des abgelaufenen ABV-Jahres, die Planung für das anstehende Jahr 2008/2009 vorgenommen.

„Selbstverständlich werden wieder die bewährten und erfolgreichen Werbemittel der ABV neu aufgelegt“, sagt Britta Blottner vom Blottner Verlag und Presseverantwortliche für die ABV. Dazu gehören die beiden Hauptkataloge mit Neuerscheinungen:

– “Neue Bücher für Ingenieurbau und Bautechnik 2008/2009” (ET: 9/2008),
– “Neue Bücher für Architektur und Planung 2009” (ET: 2/2009) sowie die
– Themenverzeichnisse “Bausanierung, Baustoffe, Bautechnologien” (ET: 8/2008), “Architektur: Geschichte, Monographien, Tendenzen” (ET: 10/2008), “Bausoftware, Baubetrieb, Baukalkulation, Baurecht” (ET: 1/2009) und “Planen und Entwerfen” (ET: 5/2009).

Weiterhin wurden neue Möglichkeiten der gemeinsamen Werbung und Zusammenarbeit besprochen. Alles immer getreu ihrem Motto: “Werbung nur gemeinsam mit dem Buchhandel!”. Das architektonische Rahmenprogramm bildete eine Führung durch die BMW-Welt. Die nächste ABV-Jahrestagung findet im März 2009 in Berlin statt.

Interessenten für die Werbemittel wenden sich bitte an die Geschäftsstelle.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.