Michael Hopf neuer Vorsitzender der Fachgruppe Spiel / Ernst Pohle nach 18 Jahren mit „Dr.-Titel“ geehrt

Nach 18jähriger Amtszeit hat Ernst Pohle, 68, den Vorsitz der „Fachgruppe Spiel“


Michael Hopf

Axel Meffert

abgegeben. Nachfolger Pohles im Amt des 1. Vorsitzenden wird Haba-Geschäftsführer Michael Hopf. KOSMOS-Geschäftsführer Axel Meffert wurde von der Fachgruppe zum 2. Vorsitzenden gewählt.

Mit einem spielerischen Doktortitel – „Dr. ludens causa“ – verabschiedete die


Dr. ludens causa Ernst Pohle

Fachgruppe Spiel ihren langjährigen Vorsitzenden Ernst Pohle mit Dank für seine lange und erfolgreiche Amtszeit.

Der zum Titel gehörige Doktorhut wurde Ernst Pohle während der Fachgruppensitzung vor Beginn der diesjährigen „SPIEL“ in Essen überreicht.

Ernst Pohle wird das Amt des Vorsitzenden noch bis zum Ende des Jahres 2007 ausüben, sich darüber hinaus aber auch weiterhin noch um das Gedeihen der während seiner Amtszeit ins Leben gerufenen Initiative „Spiel fördert Schule“ kümmern.

In der Fachgruppe S p i e l sind folgende Spieleverlage vertreten: Amigo, ASS, Clementoni, Drei Magie r , Golds ieber, Habermaaß, Hans im Glück, Hasbro (MB, Parker), Jumbo, Kosmos ( Klee ) , Mattel , Noris , Piatnik , Ravensburger (Alea) , Schmidt – Spiele, Selecta, Winning Moves, Zoch.

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.