Das Skizzeninterview Lesetipp aus dem aktuellen BuchMarkt: Ein Interview Susanne Straßer

Eines der vielen Highlights in unserem Special „Junge Zielgruppe“ stellt wohl auch das Skizzeninterview mit den unterschiedlichsten Illustratoren dar.

Susanne Straßer

Susanne Straßer, Jahrgang 1976, studierte  Kommunikationsdesign in München und London. Seit 2003 ist sie freiberuflich als Illustratorin tätig. Ihre Arbeiten wurden international ausgezeichnet und ausgestellt, u.a. auf der Biennale für Illustration in Bratislava. Ihr Bilderbuch Das Märchen von der Prinzessin, die unbedingt in einem Märchen vorkommen wollte (Hirnstorff) wurde 2013 fürs Kino verfilmt. Die Pappen So weit oben und So leicht, so schwer (Peter Hammer) haben sich zu Longsellern entwickelt, frisch erschienen ist der dritte Band So müde und hellwach.

Susanna Wengeler hat Susanne Straßer Fragen aufgeschrieben, die Künstlerin hat mit Skizzen geantwortet:

Was macht für Sie ein gutes Kinderbuch aus?

(c) Susanne Straßer

Die gesamten Skizzen-Antworten ab Seite 118

 

 

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.