Vom Büchervirus befallen Brigitte Ebersbach (65)

Brigitte Ebersbach (Copyright Axel Gehrke)

Brigitte Ebersbach wird heute  65 Jahre alt.  Sascha Nicoletta Simon gratuliert der ebersbach & simon-Verlegerin zum runden Geburtstag:

Es heißt, der Büchervirus verleihe Flügel und grenzenlose Phantasie. Aber damit nicht genug –  er scheint auch ein wahrer Jungbrunnen zu sein. Der beste Beweis dafür wärest du. 1990 hast du die edition ebersbach gegründet unter dem Claim „Frauen erlesen.“

25 Jahre lang mit Charme, Verstand und Leidenschaft auf Erfolgskurs gehalten. Im Mittelpunkt des Verlagspr0gramms stand von Anfang an Literatur von und über außergewöhnliche Frauen, der erste Bestseller-Erfolg kam mit Paris war eine Frau von Andrea Weiss, bis heute ein Kultbuch. Es folgten Titel über die weibliche Avantgarde der 1920er und 1930er Jahre in Berlin, New York und Wien neben liebevoll ausgestatteten Romanen, Klassikern und einer umfangreichen literarischen Kalender-Edition.

Mit feinem Gespür für die Wünsche deiner anspruchsvollen weiblichen Zielgruppe hast du eine edle Perle in der Verlagslandschaft geschaffen – elegant und erlesen. Bis heute sind Biografien und Romane über faszinierende, undogmatische Frauen ein wesentlicher Bestandteil des Programms, die blue-notes-Reihe erfreut sich mit zahlreichen Long-und Bestsellern nachhaltiger Beliebtheit und der Literarische Frauenkalender gehört seit 20 Jahren zu den erfolgreichsten Klassikern des Genres.

Gemäß dem alten Wort „Man muss die Dinge wandeln, damit sie bleiben“  hast du im Jubiläumsjahr 2015 die Verlagsgeschäfte an mich, auch eine Büchernärrin, übergeben, die ebenso heillos vom Büchervirus befallen ist wie du.

Seither haben wir unter der Flagge ebersbach&simon das Programm gemeinsam weiterentwickelt: Angefangen bei unserem persönlichsten Titel Büchernärrinnen und dem Kult-Klassiker Die Clique von Mary McCarthy, über hochwertige Text-Bild-Bände wie Sternstunden verwegener Frauen von Barbara Sichtermann bis hin zum neuen Missy Magazine Kalender für Frauen 20+.

Inzwischen genießt du zwar das ruhige Dasein als Seniorverlegerin und ganz besonders das Reisen mit deinem Mann, hast dich aber keineswegs zur Ruhe gesetzt. Nach wie vor bist du als Autorin, Übersetzerin und Herausgeberin tätig, veranstaltest Lesungen und unterrichtest neuerdings „nebenbei“ auch Deutsch für Ausländer, als Germanistin eine Rückkehr zu deinen Anfängen im Lehramt. Für andere wäre allein Letzteres schon ein Fulltimejob.

Es heißt, wer einmal vom Büchervirus befallen ist, den lässt er nie mehr los, den lässt er nie mehr los. In diesem Sinne wünsche ich dir von Herzen Gesundheit, Glück und noch mal so viel Leidenschaft fürs Bücher machen für weitere 25 erfüllte Jahre – ein Hoch auf dich und den Büchervirus!

Deine Sascha Nicoletta Simon

Kontakt: info@ebersbach-simon.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage.

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.