Veranstaltungen Berlin: Tulipan Buchpremiere im Aquarium

Einen passenderen Veranstaltungsort hätte man sich nicht wünschen können: Der Berliner Kinderbuchautor Ulrich Fasshauer stellte gestern Abend sein Buch Das U-Boot auf dem Berg (Tulipan Verlag) im Aquarium vor.

Mascha Schwarz und Ulrich Fasshauer

Die riesigen Landschaftsbecken boten eine schöne Kulisse für die Lesung. Das Ambiente sei so besonders wie das Buch, betonte denn auch Verlegerin Mascha Schwarz, die eigens aus München angereist war. Auch Ulrich Fasshauer war begeistert: Das Aquarium habe einen großen Vorteil, sagte er. „Fische reden nicht. Sie werden also nicht dazwischen quatschen.“

Mit seiner humorvollen Sprache und der Geschichte um Mauritius, der später Meeresbiologie studieren will, und dessen durchgeknallten Onkel zog Fasshauer die gut 100 geladenen Gäste von Beginn an in seinen Bann. Die Coverillustration von Regina Kehn zeigt die beiden im U-Boot auf dem Berg.

Vorlesen sei das Allergrößte, betonte Ulrich Fasshauer, darum schreibe er Kinderbücher. Und bei Tulipan fühlt er sich bestens aufgehoben: „Ein Verlag wie aus dem Märchen“, sagte er. „Sie sind mutig, engagiert und mit Feuereifer bei der Sache.“

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.