Printausgabe

Zur Webcam
News / Kolumnen / Praxis / Specials / Bestseller / Stellenmarkt / Wer gehört zu wem? / Shop / Titelschutzanzeigen / Mediadaten

News

Runde Geburtstage


Suche:  ?
Home / Login / Registrierung

Lese-Tipp 18.05.2013 10:37

Buchhandlung transfer. bücher und medien. als Mutmacher in „Amazon kennt dich schon“

Lese-Tipp
„Die Spinne im Netz“ – unter dieser Überschrift wird heute im Wirtschaftsteil der FAZ das Sachbuch Amazon kennt dich schon (Frankfurter Allgemeine Buch) von Carsten Knop, Verantwortlicher Redakteur Unternehmen der FAZ, vorgestellt. Ein eigenes Kapitel ist der Dortmunder Buchhandlung transfer. bücher und medien. gewidmet, mit der Überschrift „Unsere neue Buchhandlung“.

Carsten Knop stellt die Entwicklung von Amazon dar und erlaubt dem Leser einen Blick hinter die Kulissen. Auch die Auswirkungen auf den stationären Buchhandel interessieren ihn. Und da er aus Dortmund stammt, hat er spontan transfer. bücher und medien. im Stadtteil Hörde besucht. Das Unternehmen, das im vergangenen Jahr als Buchhandlung des Jahres in der Kategorie Newcomer ausgezeichnet wurde [mehr...], [mehr...], hat ihn offensichtlich überzeugt. Inhaberin Birgi Lange-Grieving habe eine „Antwort auf die Herausforderung des Jeff Bezos gefunden“.
Lese-Tipp - Birgit Lange-Grieving mit ihrer Antwort auf Jeff Bezos
Birgit Lange-Grieving mit ihrer Antwort auf Jeff Bezos
„Mit der Nicht-Kultur der Hörder Billigdiscounter hat das hier nichts mehr zu tun, und mit der Anonymität des Internet auch nicht. Mein Vater hätte sich gefreut“, erklärt Knop und stellt das Konzept der Buchhandlung ausführlich vor. Dass Inhaberin Birgit Lange-Grieving ihm beim Kaffee erzählt, einige Kunden würden bei Amazon recherchieren und dann bei ihr bestellen, kommentiert Knop mit: „Auch so kann sich die Welt also verändern.“ Hier geht es zum FAZ-Artikel.


blog comments powered by Disqus