Printausgabe

Zur Webcam
News / Kolumnen / Praxis / Specials / Bestseller / Stellenmarkt / Wer gehört zu wem? / Shop / Titelschutzanzeigen / Mediadaten

News

Runde Geburtstage


Suche:  ?
Home / Login / Registrierung

Buchhandel 05.02.2013 14:25

Der Buchhandel kürt Autor, Buch und Verlag des Jahres 2012/ Diogenes und Hanser sind Verlage des Jahres

Buchhändlerinnen und Buchhändler aus ganz Deutschland haben zum 31. Mal den Autor, das Buch und den Verlag des Jahres gewählt. Der Titel "Buch des Jahres 2012" geht an Shades of Grey und zum "Autor des Jahres 2012" wurde Jonas Jonasson gekürt. Über den Titel "Verlag des Jahres 2012" können sich sogar zwei Verlage freuen: Diogenes und Hanser bekamen jeweils 11 Prozent der Stimmen der Buchhändler.

Buchhändlerinnen und Buchhändler aus Geschäften jedweder Größenordnung und aus allen beruflichen Ebenen haben an der Umfrage teilgenommen und für das Jahr 2012 wie folgt gewählt:


Kategorie "Buch des Jahres 2012"

Platz 1: Shades of Grey (11%)
Platz 2: Der Hunderjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (9%)
Platz 3: Kings of Cool (5%)

Kategorie "Autor des Jahres 2012"

Platz 1: Jonas Jonasson (12%)
Platz 2: E L James (9%)
Platz 3: John Green (7%)

Kategorie "Verlag des Jahres 2012"

Platz 1: Diogenes und Hanser (jeweils 11%)
Platz 3: S. Fischer und Rowohlt (jeweils 7%)

Im heute erschienenen Februar BuchMarkt-Heft können Sie alle Sieger der letzten Jahre von 1982 bis 2012 nachlesen. Als elektronisches Wahllokal fungierte wieder das BuchMarkt-Panel beim Marktforscher Innofact.


blog comments powered by Disqus