Printausgabe

Zur Webcam
News / Kolumnen / Praxis / Specials / Bestseller / Stellenmarkt / Wer gehört zu wem? / Shop / Titelschutzanzeigen / Mediadaten

Specials


Suche:  ?
Home / Login / Registrierung

Auszeichnungen

Die Preisträger des BuchMarkt-Wettbewerbs Buchhandlung des Jahres 2009 wurden geehrt

Großer Andrang bei der Verleihung der Auszeichnung "Buchhandlung des Jahres": Die sechs Preisträgerinnen wurden heute gefeiert.

Auszeichnungen - Die Gewinnerinnen: Regina Moths, Anja Oestereich, Christel Graumann, Susanne Stein-Dichtl, Andrea Würkner, Gertrud Selzer, Ingrid Röder, Sandra Nagel
Die Gewinnerinnen: Regina Moths, Anja Oestereich, Christel Graumann, Susanne Stein-Dichtl, Andrea Würkner, Gertrud Selzer, Ingrid Röder, Sandra Nagel
BuchMarkt-Herausgeber und Chefredakteur Christian von Zittwitz, die Juroren Doris Giesemann und Hans Frieden sowie der Autor Peter Prange und der Übersetzer Ulrich Sonnenberg hielten die Laudationes auf die Preisträger. In der Kategorie Unabhängige Sortimentsbuchhandlung gewannen Literatur Moths, München, und Die Rote Zora, Merzig.

Den Preis an Regina Moths, Inhaberin von Literatur Moths, überreichte Ulrich Richter, Vertriebsleiter des Diogenes Verlages. Die Buchhandlung Moths gewinnt eine Reise nach Zürich, auf Einladung des Diogenes Verlags.

Gertrud Selzer und Ingrid Röder, Inhaberinnen der Roten Zora, erhielten ihren Preis von Katrin Altenheim vom S. Fischer Verlag. Die Rote Zora gewinnt eine Reise nach Frankfurt, auf Einladung des S. Fischer Verlages.

In der Kategorie Großbuchhandlung wurde Reuffel in Koblenz ausgezeichnet. Anja Oestereich, Geschäftsleiterin, und Andrea Würkner, Marketingleiterin bei Reuffel, erhielten den Preis von Berlin-Verlegerin Elisabeth Ruge und Vertriebsleiter Uli Hörnemann. Reuffel gewinnt eine Reise nach Berlin, auf Einladung des Berlin Verlages.

In der Kategorie Newcomer gewann S’ Buchlädel in Wörth. Inhaberin Sandra Nagel erhielt ihren Preis von Monika Schaub, Verkaufsleiterin des Verlags Hoffmann und Campe. S' Buchlädel gewinnt eine Reise nach Hamburg, auf Einladung des Verlages Hoffmann und Campe.

In der Kategorie Spezialbuchhandlung wählte die Jury die Kochbuchhandlung Siedepunkt in Münster. Diana Roggen, Vertrieb Lübbe Verlag, überreichte der Inhaberin Christel Graumann die Urkunde. Die Buchhandlung Siedepunkt gewinnt eine Reise für nach Bergisch Gladbach/Köln, auf Einladung des Lübbe Verlages.

In der Kategorie Fachbuchhandlung gewann die Buchhandlung Manz in Wien. Geschäftsführerin Susanne Stein-Dichtl wurde die Urkunde von Susanne Ziegler, Presseleiterin des Verlages UTB überreicht. Manz gewinnt eine Reise nach Stuttgart, auf Einladung von UTB.