Printausgabe

Zur Webcam
News / Kolumnen / Praxis / Specials / Bestseller / Stellenmarkt / Wer gehört zu wem? / Shop / Titelschutzanzeigen / Mediadaten

News

Runde Geburtstage


Suche:  ?
Home / Login / Registrierung

*** In eigener Sache *** 13.03.2009 09:24

Das E-Books-Newsletter Angebot von BUCHMARKT

Es gilt: Den Reader-Käufer nicht von der Stange lassen! Deswegen hier das Newsletter Angebot von BUCHMARKT, damit Sie Ihren Reader-Käufer an Ihre Buchhandlung binden:

Wir wünschen Ihnen, dass in den kommenden Woche viele alte und neue Kunden sich für die neuen E-Book-Reader bei Ihnen melden und ein solches Gerät bei Ihnen kaufen werden. Diese Kunden haben knapp 300 Euro für ein Gerät bei Ihnen ausgegeben und dürften langfristig für Ihre Buchhandlung zu den interessanteren Kunden gehören.
Den ein oder anderen Kunden werden Sie kennen, aber es ist nicht auszuschließen, dass andere Kunden nach dem Kauf „unerkannt“ Ihre Buchhandlung verlassen.


Dies darf nicht passieren und Sie wissen in welchem Maße große Mitbewerbern wie Weltbild, Amazon in die sogenannte „After-Sale-Relation“ mit Ihren Kunden investieren.

BUCHMARKT bietet Ihnen ab 16. März eine ganz spezielle, auf Ihre Buchhandlung ausgerichtete Initiative zur Bindung dieser Kunden an.

Sie bitten Ihren Kunden, sich direkt beim Kauf bei Ihnen registrieren zu lassen. Dafür finden Sie am Montag hier ein für Sie entwickeltes und leicht auf Ihre Buchhandlung anpassbares Registrierungsformular, auf dem Sie die Kaufdaten, Name und E-Mail Ihres Kunden erfassen. Das Ausfüllen dieses Formulars vermitteln Sie Ihrem Kunden als eine zusätzliche Serviceleistung Ihrer Buchhandlung, um ihn über Software-Updates seines Readers, Supportnummer, Neuerscheinungen etc. zu informieren (dies ist heute beim Kauf von elektronischen Geräten oder Software ein gängiger Vorgang).

Wie geht es dann weiter?

BUCHMARKT hat eine eigene Internetseite eingerichtet www.ebook-newsletter.de.
Dort haben Sie zweiMöglichkeiten:

a) Einmalig melden Sie auf einem Buchhandels-Formular einige Spezifika Ihrer Buchhandlung (Ansprechpartner, bevorzugte Download-Plattform etc.).
Anschließend geben Sie jeweils die Daten Ihres Kunden direkt in ein Kunden-Formular ein, diese Daten werden anschließend um die eingegebenen spezielle Informationen Ihrer Buchhandlung ergänzt.
Der gesamte Vorgang dürfte weniger als 5 Minuten dauern.

Oder:
b) Neben den Informationen zu Ihrer Buchhandlung tragen Sie einmalig sich selber als „Kunde“ auf dem Kunden-Formular ein.

Und dann?
Wird monatlich ein ganz individuell auf Ihren Kunden und Ihre Buchhandlung zugeschnittener Newsletter in Ihrem Namen versandt.

Im Fall a) erhält Ihr Kunde direkt, ohne dass Sie sich um etwas kümmern müssen, zukünftig „Ihren“ Newsletter.

Im Fall b) senden wir Ihnen oder Ihrem E-Book-Beauftragten in der Buchhandlung den Newsletter und Sie müssen diesen mit Ihren Kundendaten ergänzen und eigenständig versenden.

Inhalt des Newsletters?
Es wird geben E-Book-Empfehlungen mit Verlinkung auf Ihre bevorzugte Download-Plattform, Tipps zum Umgang mit den Geräten, Supportanschriften, Name und Anschrift Ihres E-Book-Ansprechpartners, zusätzlicher Hinweis auf Ihre Download-Möglichkeit.

Was kostet dieser Service?
Diese ist ein Service von BUCHMARKT und steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

P.S. Eigentlich selbstverständlich, aber trotzdem erwähnt:
BUCHMARKT und ein sein Servicepartner beachten nicht nur die Bestimmungen des
Datenschutzes, sondern sichern Ihnen ausdrücklich zu, dass Ihre Kundendaten nur für den oben skizzierten Zweck gesammelt und auf keinen Fall an einen Dritten weitergegeben werden.

Kurzanleitung für den E-Book-Newsletter-Service und Registrier-Formular: Download: regist.pdf (57,24 kB)


blog comments powered by Disqus