Umgeblättert: Bücher und Autoren heute in den Feuilletons Neues von und über Arno Schmidt

Frankfurter Rundschau

  • Jörg Schneider hat Tipps für angehende Nazis: So werde ich Nazi. Welcher Extremismus passt zu mir? (JMB Verlag)

Frankfurter Allgemeine

Neue Sachbücher

  • Gedanken über die Perücke: Luigi Amara Die Perücke (Berenberg Verlag)
  • Deutsche Paris-Erfahrungen: Gerhard R.Kaiser Deutsche Berichte aus Paris 1789-1933. Zeiterfahrung in der Stadt der Städte (Wallstein)
  • Abgründig komisch: Alessandro Baricco Smith&Wesson (HoCa)
  • Günther Müchler porträtiert den Sohn Napoleons: Napoleons Sohn. Biographie eines ungelebten Lebens (Theiss)
  • Wie unscheinbar doch das Denken beginnt: Jean Francois Billeter Ein Paradigma (Matthes&Seitz)

Die Welt

Krekeler killt

  • Gary Victor Suff und Sühne (Litradukt)

Süddeutsche Zeitung

Neues von und über Arno Schmidt:

  • Fanny Esterházy Arno Schmidt. Ein Bildbiografie (Arno Schmidt Stiftung im Suhrkamp Verlag)
  • William Faulkner New Orleans. Übersetzt von Arno Schmidt (Suhrkamp)
  • Es ist schon ein selbstmörderisches Gewerbe. Arno Schmidt und Hans Wollschläger im Gespräch. Eine CD (Aistehesis).
  • Peter von Matt wird 80.

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail an redaktion@buchmarkt.de?

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.