Bücher und Autoren übermorgen im Feuilleton der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“

Hier vorab heute schon auch die Bücher und Autoren im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung von morgen – eine Ergänzung zu unserer täglichen Umgeblättert-Rubrik: Damit Sie rechtzeitig disponieren können…

… und damit Sie auch Tage später schneller helfen können, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Tobias Rüther über Heinz Strunk Der goldene Handschuh (Rowohlt)

Boris Pofalla über Nadja Tolokonnikowa Anleitung für eine Revolution (Hanser Berlin)

Julia Encke über Wolf Wondratscheks geheimnisvolle Berliner Ausstellung Bin in einer Stunde zurück

Antonia Baum Toni Soprano stirbt nicht (Hoffmann und Campe). Ein Vorabdruck

Johanna Adorján Geteiltes Vergnügen (Hanser Berlin). Ein Vorabdruck

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.